Kazinczy poétikájáról

Fő cikk tartalom

Lajos Csetri

Absztrakt

Die Abhandlung befasst sich mit den poetischen Ansichten von Ferenc Kazinczy, der Anfang des 19. Jahrhunderts eine leitende Persönlichkeit der ungarischen Literatur, Anführer einer Front der Ungarischen Sprachneuerung gewesen ist. Es wird festgestellt, dass diese Anschauungen in jener Zeit als nicht besonders modern angesehen werden können; sie knüpfen sich durch viele Faden an des traditionelle neoaristotelische poetische System und an das humanistische Mediationssystem. Es werden seine Lyrikauffassung, seine die Gattungen der Epistel und des Sonetts betreffende Ansichten ausführlich erörtert, und endlich weist der Verfasser auf die Widersprüche seiner Anschauung bezüglich der Gelegenheitsdichtung hin.

Cikk részletek

Hogyan kell idézni
Csetri, L. (1988). Kazinczy poétikájáról. Acta Historiae Litterarum Hungaricarum, 25, 57-89. Elérés forrás https://ojs.bibl.u-szeged.hu/index.php/ahlithun/article/view/22577
Folyóirat szám
Rovat
Articles